Wie bereitet man Nudeln mit Gemüse nach chinesischer Art zu?

Wenn ich an die chinesische Küche denke, kommen mir schnell knuspriges Hühnchen in süß-saurer Soße, aromatische Dim Sum-Klöße oder knusprige Peking-Enten in den Sinn. Aber die chinesische Küche besteht nicht nur aus Fleischspezialitäten. Heute möchte ich Ihnen ein Rezept für Nudeln mit Gemüse nach chinesischer Art vorstellen – ein Gericht, das einfach, schnell und unglaublich lecker ist.

Nudeln – die Basis eines jeden Gerichts.

Nudeln sind eine Hauptzutat in vielen asiatischen Gerichten. Für unser Gericht empfehle ich Reisnudeln oder Eiernudeln zu verwenden. Sie finden diese in den meisten Supermärkten in der Abteilung für asiatische Produkte. Kochen Sie die Nudeln nach den Anweisungen auf der Packung und stellen Sie sie dann zum Abkühlen beiseite.

Gemüse – eine bunte Ergänzung.

Geben Sie reichlich buntes Gemüse zu unseren Nudeln. Möhren, rote Paprika, Brokkoli, Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln eignen sich hervorragend. Schneiden Sie das Gemüse in dünne Streifen oder kleinere Stücke. Denken Sie daran, dass es in der chinesischen Küche darauf ankommt, das Gemüse frisch und knackig zu halten, also braten Sie es nicht zu lange.

Soße – die Seele des Gerichts

Die Soße ist der Schlüssel zu einem gelungenen Gericht nach chinesischer Art. Vermengen Sie in einer Schüssel 3 Esslöffel Sojasauce, 2 Esslöffel Sesamöl, einen Teelöffel Honig, einen Teelöffel geriebenen Ingwer und etwas gehackten Knoblauch. Gut mischen, damit sich alle Zutaten zu einer glatten Paste verbinden.

Zubereitungszeit.

In einer Bratpfanne oder einem Wok das Pflanzenöl erhitzen. Das gehackte Gemüse hineingeben und 3-4 Minuten braten, bis es leicht knusprig ist. Dann die vorgekochten Nudeln dazugeben und alles mit der vorbereiteten Soße übergießen. Alles gut vermischen und weitere 2-3 Minuten braten.

Servieren

Die Nudeln mit dem Gemüse heiß servieren, mit gehackten Frühlingszwiebeln und Sesamsamen bestreuen. Wenn Sie es schärfer mögen, können Sie auch ein paar Chiliflocken hinzufügen.

Ich hoffe, dass Sie mit diesem Rezept die Köstlichkeiten der chinesischen Küche auf eine neue Art entdecken können. Guten Appetit!

Foto Engin Akyurt z Pixabay

Stanislaw Niemczuk
Stanislaw Niemczuk
Artikel: 53